Reisemedizinische Beratung

Im Rahmen einer persönlichen Beratung stehen Ihre persönlichen Bedürfnisse, Ihre Art zu reisen sowie Ihr Reiseziel im Mittelpunkt.

Nach Überprüfung der Reisetauglichkeit, welche vor allem bei Vorerkrankungen relevant sein kann, berate ich Sie über allgemeine Gefahren auf Reisen und an Ihrem Urlaubsort und über Verhaltensweisen bei möglichen medizinischen Problemen.

Auf Wunsch erhalten Sie Informationen zu Themen wie Vermeidung und Behandlung von Reisedurchfall, Reise-/Seekrankheit, Thrombosevorbeugung, Sonnen- und Mückenschutz, Reiseversicherung sowie zur Malariaprophylaxe bei Aufenthalt in einem Risikogebiet.

Gerne wird auch eine bedarfsorientierte Reiseapotheke besprochen.

Unter Berücksichtigung Ihrer Vorimpfungen und Ihres Reiseziels bekommen Sie einen Vorschlag zu empfohlenen Impfungen entsprechend Ihren persönlichen Bedürfnissen. Die meisten Impfstoffe sind in der Praxis lagernd (einzelne mit kurzer Vorlaufzeit) und können im Rahmen der Beratung oder zu einem vereinbarten späteren Termin durchgeführt werden. Unsere Praxis ist auch offiziell zugelassene Gelbfieber-Impfstelle.

Zuletzt besprechen wir noch, bei welchen Beschwerden nach Rückkehr Sie sich untersuchen lassen sollten.

Die Kosten für eine reisemedizinische Beratung sowie für Reiseimpfungen werden leider nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Je nach Aufwand erhalten Sie daher im Anschluss an die Beratung eine Honorarnote, die Sie ggf. bei Ihrer Zusatzversicherung einreichen können.

Urlaub zählt für viele zur schönsten Zeit im Jahr - genießen Sie ihn und kommen Sie gesund wieder zurück!

Gute Reise!

 

Reisemedizinischer Fragebogen (bitte ausgefüllt zusammen mit Impfpass zur Beratung mitbringen)

the-baths2

Dr. Katja Kern

Ärztin für Allgemeinmedizin
Fachärztin für Kinder- und Jugendheilkunde

Alle Kassen und privat

Ordinationszeiten

Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag 7:00-11:30 Uhr
Montag 17:00-19:00 Uhr
Donnerstag: geschlossen


BITTE UM TERMINVEREINBARUNG!
Um die Wartezeiten kurz zu halten, ersuchen wir – auch im Akutfall – unbedingt um
Terminvereinbarung online oder an Ordinationstagen telefonisch jeweils von 7:30 bis 11:00 Uhr!


Vertretung bei Abwesenheit